Mobilfunkdiskussion im Stadtpark Theresienstein

Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
teile in deinem Netzwerk
Mobilfunkaktionstag 2016

Mobilfunkaktionstag 2016 um Stadtpark Theresienstein

Der Hofer Umwelttag fällt jährlich auf den zweiten Sonntag nach Pfingsten. In diesen Jahr fand das Treffen der Hofer Vereine und Gewerbetreibenden im Stadtpark Theresienstein am Sonntag, 29. Mai von 10 Uhr bis 18 Uhr statt.

Viel Infomaterial zum Umwelttag am Stand der Bürgerinitiative

Wissenswertes rund um das Thema “Risiko Mobilfunk” bot die Bürgerinitiative Hof an ihrem Stand an. Neues Informationsmaterial von Diagnose Funk und die Jubiläumszeitung von Netzwerk Risiko Mobilfunk Oberfranken lagen für die Besucher bereit.  Die Übersichtstafel mit allen Sendeanlagen  vermittelte einen Eindruck vom Antennenwildwuchs im Stadtgebiet.

Fachgespräche sind das Salz in der Suppe

Marianne Günther, Michael Dehler, Udo Leppert und Christine Herpich beantworteten Fragen zu den Senderstandorten, zum Schutz vor Mobilfunkwellen und zum Umgang mit WLAN in der eigenen Wohnung.  Mit Hilfe eines Hochfrequenzmessgerätes wurden Funkwellen, die vom menschlichen Gehör normalerweise nicht zu hören sind, in akustische Signale umgewandelt. Jeder Handynutzer war erstaunt, welche hässlichen Knattertöne die Funkstrahlung verursacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.