Webinar: Die STOA-Studie-Bibel oder Teufelszeug?

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 08/07/2022
19:30 - 21:00

Kategorien Keine Kategorien


Das 19. Webinar von Diagnose Funk e.V.
In diesem Webinar stellen die Referenten die STOA-Studie inhaltlich und methodisch vor. Dabei soll deutlich werden, ob es sich um die Bibel oder doch um Teufelszeug handelt. Außerdem werden Ideen und Ansatzpunkte für Bürgerinitiativen und Aktive aufgezeigt, wie sich die Inhalte und die Forderungen aus der Studie gegenüber der Politik vertreten lassen.
Hintergrund: Der Technikfolgenausschuss des EU-Parlaments, der den etwas sperrigen Titel „Science and Technology Options Assessment Komitee (STOA)“ trägt, veröffentlichte im Juli 2021 eine sehr umfangreiche Übersichtsarbeit (Review) über die Studienlage zu Mobilfunkstrahlung und Gesundheit: „Health Impact of 5G“, also „Gesundheitliche Auswirkungen von 5G“.
diagnose:funk nennt diese Studie vereinfacht die „STOA-Studie“ und hat sie ins Deutsche übersetzt. Es handelt sich um den nach Einschätzung von Diagnose Funk um den bisher ausführlichsten Review zu Mobilfunkstrahlung und Krebs sowie Fruchtbarkeit.
Referenten:
• Peter Hensinger, M.A., im Vorstand von diagnose:funk zuständig für den Bereich Wissenschaft
• Matthias von Herrmann, M.A., Campaigner und Pressereferent von diagnose:funk
Weitere Infos: https://www.diagnose-funk.org/1840
Registrierung:
https://us06web.zoom.us/webinar/register/WN_EX1nLpznRDeNoaRQsjVFrw

Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
teile in deinem Netzwerk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.